Die Kaiserswerther Seminare auf einen Blick Informationen rund um das Weiterbildungsinstitut in Düsseldorf

Wie melde ich mich an? Welche Möglichkeiten einer Förderung gibt es? Wo findet die Fort- und Weiterbildung eigentlich statt? Alle Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie hier.

Seminarhaus Willkommen im Fronberghaus in Düsseldorf-Kaiserswerth

Der Sitz der Kaiserswerther Seminare ist das denkmalgeschützte Fronberghaus. Unser Gebäude liegt in einem großen, parkähnlichen Gelände, das viel Ruhe und eine angenehme Lernatmosphäre bietet. Es erwarten Sie modern ausgestattete Seminarräume, im Sommer Tische und Stühle draußen in unserem Innenhof und viele kleine versteckte Plätze im Grünen, wo Sie die Pausen genießen oder Kleingruppenarbeit durchführen können. Fußläufig erreichbar sind der historische Ortskern unseres Stadtteils Kaiserswerth und das Klemensviertel. Ein offener WLAN-Zugang steht allen Teilnehmenden und Besuchern kostenlos zur Verfügung.

Fördermittel

Für berufliche Fort- und Weiterbildungen gibt es verschiedene Fördermittel, die Sie nach Prüfung der Voraussetzungen ggf. in Anspruch nehmen können. Wir haben Ihnen einen Überblick der Fördermöglichkeiten zusammengestellt und beraten Sie bei der Beantragung.

Zum Überblick

Fortbildungspunkte

Beruflich Pflegende wie Altenpfleger:in, Krankenpfleger:in bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder Kinderkrankenpfleger:in erhalten nach der erfolgreichen Teilnahme an unseren Kursen Fortbildungspunkte.

Mehr erfahren

Kooperationspartner

Die Kaiserswerther Seminare arbeiten mit zahlreichen anerkannten Institutionen aus dem Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens zusammen:

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie(DGSF)
  • Deutsche Gesellschaft für Care- und Casemanagement (DGCC)
  • Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG)
  • Fliedner Fachhochschule Düsseldorf-Kaiserswerth (FFH)
  • Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP)
  • Initiative Chronische Wunden (ICW)
  • Evangelisches Erwachsenenbildungswerk (EEB)

Dozent:innen

Die Kurse selbst werden zum Teil von unseren eigenen Dozent:innen durchgeführt, zum Teil von externen Fachkräften. So garantieren wir, dass wir für jede Thematik die bestmögliche Fort- und Weiterbildung anbieten können.

Überblick über unsere Dozent:innen

FAQ

Antworten rund um die Anmeldung und Seminarangebote

Zu allen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen können Sie sich sowohl online als auch per Post anmelden. Für die Online-Anmeldung legen Sie den gewünschten Kurs einfach in den Warenkorb und gehen dann zur „Kasse“. Keine Angst, es wird noch nichts berechnet.

Einen Teilnehmerplatz können Sie unverbindlich für maximal vier Wochen reservieren. Schicken Sie dazu bitte eine E-Mail an kws @ kaiserswerther-diakonie . de.

Wir versorgen Sie tagsüber kostenlos mit Wasser, Kaffee und Tee. Mittags laden wir Sie entweder in unsere Cafeteria ein (Auswahl dreier Menüs) oder stellen Ihnen ein Lunchpaket bereit.

In unmittelbarer Nähe liegt das 4-Sterne Hotel Mutterhaus der Kaiserswerther Diakonie. Informationen erhalten Sie unter www.hotel-mutterhaus.de. In der näheren Umgebung finden Sie außerdem weitere kleine Hotels. Bitte sprechen Sie uns an, wir helfen gern.

Inhaltliche Fragen zu den Fort- und Weiterbildungskursen beantworten gerne die verantwortlichen Bildungsmanager:innen. Fragen zur Anmeldung, zur Organisation oder zum Kursablauf beantwortet das Verwaltungsteam.

Ja, in der Regel ist die Kursgebühr zu Kursbeginn in einem Betrag zu begleichen. Als privater Selbstzahler können Sie aber auf Anfrage mit uns eine Vereinbarung über eine Ratenzahlung treffen.

Auf dem Gelände der Kaiserswerther Diakonie stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Als Seminarteilnehmer:in können Sie auf dem Parkplatz P6 gleich hinter unserem Haus zu ermäßigten Konditionen parken. Lösen Sie dafür das nötige Ticket, und entwerten Sie das Ticket im Laufe des Tages bei uns im Bistro vor. Dann berechnet Ihnen der Parkautomat für den ganzen Tag statt des vollen Betrages nur 3,50 Euro.

Downloads Hier finden Sie verschiedene Unterlagen zum Download