Die Kaiserswerther Diakonie als Arbeitgeberin Lernen Sie uns kennen

Die Kaiserswerther Diakonie zählt zu den großen diakonischen Unternehmen in Deutschland und den größten Arbeitgebern in Düsseldorf. Jeden Tag leisten wir mit unserer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur Gesellschaft – getreu unserem Versprechen „Menschen stärken“.

Die Kaiserswerther Diakonie ist ein traditions- und facettenreiches Unternehmen. Wir verbinden Tradition mit Moderne! Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, ein motiviertes Team, eine Menge Spaß und die Möglichkeit, die eigene Entwicklung durch Einsatz maßgeblich selbst zu beeinflussen. Im Umgang mit Menschen bauen wir auf Respekt, Vertrauen und Mut.

Unsere Arbeitsfelder im Überblick Ein Unternehmen. Viele Facetten

Wir bieten Jobs...

  • in der Medizin und Pflege 
  • bei der Unterstützung von behinderten Menschen 
  • bei der Unterstützung von psychisch erkrankten Menschen 
  • in der Begleitung und Unterstützung von Seniorinnen und Senioren 
  • in der Bildung, Förderung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen 
  • in der Fort- und Weiterbildung von Erwachsenen 
  • in Dienstleistungsbetrieben (z. B. Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel, Kultur) 
  • in der Verwaltung

Schon gewusst? Die Kaiserswerther Diakonie in Zahlen

2.800

Mitarbeiter:innen leisten jeden Tag gemeinsam wertvolle Arbeit für unsere Kunden, Klienten und Patienten. 

206

Berufe in den unterschiedlichsten Bereichen bieten wir in der Kaiserswerther Diakonie an.

67

Nationalitäten arbeiten bei uns und spiegeln die besondere Vielfalt unseres Unternehmens wider.

100+

Einrichtungen hat die Kaiserswerther Diakonie. Neben unserem Hauptstandort in Düsseldorf-Kaiserswerth sind wir in ganz NRW vertreten.

Mehr Fakten?

Erfahren Sie noch mehr spannende Fakten zu unseren Unternehmens-bereiche und unserer Philosophie. 

Die Kaiserswerther Diakonie im Überblick

Dafür steht unser Claim: „Menschen stärken“

Unser diakonisches Handeln hat sehr verschiedene Facetten: Wir pflegen, heilen, bilden und begleiten Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen — mit all unseren Kompetenzen und mit viel menschlicher Zuwendung. Unser Claim „Menschen stärken“ ist dabei das verbindende Element und in doppelter Weise lesbar: Einmal sind Menschen die Adressaten unseres Handelns, sie sollen durch unser Tun gestärkt werden. Und zum anderen sind es Menschen, die andere stärken. Da geraten unsere Mitarbeiter:innen in den Blick. Ihr qualifiziertes Handeln, ihr Engagement und ihre Sorgfalt sind entscheidend für den Erfolg unserer Arbeit.

Logo Charta der Vielfalt

Charta der Vielfalt Kaiserswerther Diakonie steht für Vielfalt und Diversität

Die Kaiserswerther Diakonie ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt, einer Initiative von Unternehmen, Organisationen und Institutionen unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Olaf Scholz. Gegründet wurde sie mit dem Ziel, ein Bewusstsein für gesellschaftliche Vielfalt im Arbeitsleben zu schaffen. Das Bekenntnis zur Charta der Vielfalt soll dazu beitragen, dass Diversität in der Öffentlichkeit zu der Selbstverständlichkeit wird, die sie an der Kaiserswerther Diakonie ist. 

Sie möchten uns kennenlernen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Anthoula Frye

Anthoula Frye

Personalreferentin Recruiting