Kita Birkenhaus Unser Schwerpunkt ist die Musik

Die Kita Birkenhaus im Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth bietet für Kinder im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren insgesamt 30 Betreuungsplätze an. Besonderen Wert legen wir auf die musikalische Frühförderung.

Die Räumlichkeiten unserer Kita sind ganz nach den Bedürfnissen der Kinder ausgerichtet und so gestaltet, dass Sie ein altersgerechtes und anregendes Lernumfeld bieten. Besonders der musikalische Schwerpunkt findet sich in der Raumgestaltung wieder. Ein ansprechend gestalteter Musikraum bietet den Kindern die Möglichkeit, unterschiedlichste Musikinstrumente kennenzulernen und auszuprobieren. Im Gruppenraum der U3 Kinder befindet sich zudem ein Klavier, an dem die Kinder erste Klangerlebnisse erfahren können. Der freie Zugang zu Musikinstrumenten ist ein wichtiger Bestandteil bei der Umsetzung unseres musikalischen Konzeptes. In unserer pädagogischen Arbeit ist die Verknüpfung der unterschiedlichen Schwerpunkte und Bildungsbereiche besonders wichtig. Das musikalische Konzept wird sowohl in die Umsetzung von religionspädagogischen als auch in die Durchführung von alltagspädagogischen Angeboten eingebunden.

Schwerpunkt musikpädagogische Arbeit

Eine besonders wichtige Rolle spielt in unserer Kita die Musik. Wir probieren gemeinsam mit den Kindern aus, wie eng Gesang, Rhythmus und Bewegung miteinander verbunden sind, und ermöglichen ihnen so einen spielerischen und ganzheitlichen Zugang zur Musik. Eine Musikpädagogin unterstützt uns dabei.

„ZukunftsMusiker – Singende Kindergärten“ 

Diese bundesweite Aktion will die Freude am Singen und Bewegen wecken und fördert den Mut, die eigene Stimme auszuprobieren.

Projekt Faustlos

Um die Kinder zu Achtsamkeit und Empathie zu erziehen und ihnen zu zeigen, wie sie mit Ärger und Wut umgehen können, nutzt unsere Kita kontinuierlich das Projekt „Faustlos“. Dieses wissenschaftlich fundierte Programm wurde vom Heidelberger Präventionszentrum speziell für Kindergärten und Schulen entwickelt. „Faustlos“ umfasst mehr als Gewaltprävention, da allgemeine soziale Verhaltensfertigkeiten gelernt und eingeübt werden. Es ist fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.

Das Wichtigste auf einen Blick

Bitte lassen Sie sich über den Kita-Navigator in unseren Einrichtungen vormerken.

Im Erdgeschoss der Kita ist eine Gruppe mit zehn Kindern unter drei Jahren untergebracht. Die Räume für eine Gruppe von 20 Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren befinden sich im ersten Obergeschoss. 

Montag bis Freitag: 7:15–16:30 Uhr

Für Kinder mit 35-Stunden-Betreuung:
Montag bis Freitag: 7:30–14:30 Uhr

Für Kinder mit 45-Stunden-Betreuung:
Montag bis Donnerstag: 7:15–16:30 Uhr
Freitag: 7:15–15:15 Uhr

Fünf Mitarbeiter:innen sind für die pädagogische Arbeit in den beiden Gruppen zuständig. Der Einrichtungsleiter koordiniert die Arbeit des Teams, entwickelt die pädagogische Zielsetzung und ist Ansprechpartner für die Eltern, im Sinne einer gelebten Erziehungspartnerschaft. Darüber hinaus wird das Team der Kita von einem Kita-Assistenten unterstützt.

Unsere Mitarbeiter:innen sind ausgebildet in den Fachgebieten

  • Musikpädagogik
  • Entspannungspädagogik
  • Sprachförderung
  • Elternkompetenztraining

Die Kita Birkenhaus ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Wir bitten Sie um Ihre Hilfe.
Werden Sie Pate oder Patin!

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer regelmäßigen Spende!

Aktuelle Meldungen

Regelbetrieb findet statt

Die Kindertagesstätten der Kaiserswerther Diakonie bieten den normalen Regelbetrieb an. Das heißt, die Kinderbetreuung findet über den vollen Stundenumfang statt, dem vereinbarten Betreuungsvertrag entsprechend.

Der Betrieb erfolgt unter Einhaltung der erforderlichen Schutz- und Hygienemaßnahmen, und es gelten gesonderte Bring- und Abholungsregelungen. Über das umfassende Vorgehen sind die Eltern in unseren Einrichtungen informiert.

Anmeldung für den Besuch der Kita

Bitte lassen Sie sich über den Kita-Navigator in unseren Einrichtungen vormerken.

Wir sind ausgezeichnet

Das könnte Sie auch interessieren

Kaiserswerther Familienakademie

In unserer anerkannten und zertifizierten Einrichtung der Familienbildung für Bürger:innen im Düsseldorfer Norden bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Programm an – für werdende Eltern, Mütter und Väter, Familien mit Kindern und Senior:innen. Als Partner unterstützen und begleiten wir Sie und Ihre Familie in allen Lebenslagen.


Zwei Schülerinnen arbeiten mit einem Webrahmen.

Offene Ganztagsschule

Bei uns ist Ihr Kind auch nach Schulschluss gut betreut: Die Offene Ganztagsschule bietet Betreuung inklusive Mittagessen, Unterstützung bei den Hausaufgaben und Gruppenangebote für Schüler:innen der Gemeinschafts-Grundschule (GGS) Kaiserswerth. Zudem fördert die Schulsozialarbeit die Stärken und Entwicklung Ihres Kindes.


Zwei Schülerinnen und eine Lehrerin schauen sich gemeinsam etwas an.

Schulisches Lern- und Förderzentrum

Unser Schulisches Lern- und Förderzentrum ist eine lernorientierte Einrichtung für Schüler:innen der Klassen 3 bis 8. Wir bieten Ihrem Kind eine kompetente Hausaufgabenbetreuung sowie individuelle Förderung durch fachbezogene Übungen und eine gezielte Vorbereitung auf Klassenarbeiten an.


Mehr laden