Telefonaktion „Darmkrebs früh erkennen“

Veranstaltungsinfos

22. März 2023
16:00–18:30

Inhalt

Allein in Deutschland erkranken jährlich mehr als 62.960 Menschen an Darmkrebs, mehr als 24.000 Menschen sterben an den Folgen der Erkrankung (Quelle Robert-Koch-Institut, Stand  Februar 2022). Dabei kann man kaum einer Krebsart so leicht vorbeugen wie Darmkrebs – durch die Vorsorgeuntersuchung.

Daher bieten die Expert:innen des Darmkrebszentrums am Florence-Nightingale-Krankenhaus im Darmkrebsmonat März eine Telefonaktion an, um Fragen zur Vorsorge, Erkennung, Behandlung und Nachsorge zu beantworten.

Termin: Mittwoch, 22. März 2023 von 16 – 18 Uhr

Telefon: 0211 409 2717

Unsere Expert:innen freuen sich auf Ihren Anruf:

  • Dr. med. Kerstin Lenski, Leitung des Darmkrebszentrums, Ltd. OÄ der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Prof. Dr. med. Christian Möbius, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • PD Dr. med. Matthias Banasch, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Onkologie und Allgemeine Innere Medizin
  • Dr. med. Beatrice Brücher, Departmentleitung Onkologie, Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, Zusatzbezeichnung Naturheilkunde und Psychotherapie