Landwirte sorgen für Lichtzauber in Ratinger Altenzentren

Einen besonderen Lichterzauber brachte der Treckerzug in den Garten des Altenzentrum Haus Salem Ratingen. (Foto: KWD/Malik)
6. Dezember 2021

Ratingen, 6. Dezember 2021. Die Bauernvereinigung Ratingen hat am zweiten Adventssonntag bei einer Tour durch Ratingen mit festlich geschmückten Traktoren und Anhängern Licht in die dunkle Zeit gebracht und Senioreneinrichtungen besucht. Auch bei uns: Siebzehn beleuchtete und geschmückte Trecker sind zu Haus Salem Ratingen sowie Haus Salem Lintorf gefahren.

Die Bewohner:innen der Altenzentren erfreuten sich daran, das besondere Ereignis aus den Fenstern der Wohnbereiche zu verfolgen. Passend zur adventlichen Stimmung brachte der in Ratingen bekannte Singende Wirt Heinz Hülshoff Weihnachtslieder zum Besten. Im Gepäck hatten die Landwirte auch heimische Produkte, die sie als kleine Überraschung an die Senior:innen verschenkt wurden. Mit großer Freude und Funkeln in den Augen verabschiedeten die Bewohner:innen die Landwirte mit dem Treckerzug und freuen sich schon jetzt auf den Besuch im kommenden Jahr.

Mehr Informationen: 

Altenhilfe der Kaiserswerther Diakonie

Unsere Ansprechpartnerinnen für die Presse Sie haben eine Frage zu einer Pressemitteilung oder suchen einen Experten oder eine Expertin zu einem bestimmten Thema? Melden Sie sich jederzeit. Wir sind gern für Sie da!

Annette Debusmann

Leitung Unternehmenskommunikation
Pressesprecherin

Katharina Bauch

Katharina Bauch

Referentin Krankenhauskommunikation
Stellv. Pressesprecherin