Hebammensprechstunde in der Familienakademie

12. August 2022

Benötigen Sie Rat zum Stillen oder zum Schlafen? Möchten Sie sicher sein, dass Ihr Baby sich gesund entwickelt?

Dieses Angebot richtet sich insbesondere an werdende und frischgebackene Eltern, die keine Hebamme zur individuellen Vor- und Nachsorge finden konnten. 
Unsere Hebamme steht Ihnen in Einzelgesprächen mit Rat und Antworten zu Ihren individuellen Anliegen rund um Entwicklung, Stillen, Ernährung und Alltag mit Baby zur Seite. 

Haben Sie Sorgen und Nöte, die Sie mit niemandem besprechen können? Unsere  Hebamme hat ein offenes Ohr und unterstützt Sie bei Bedarf auch  mit Informationen zu den Frühen Hilfen.

Unsere  Hebammensprechstunde ist ein offenes und kostenfreies Angebot und findet immer Mittwochnachmittags von 15:00 - 17:00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist sinnvoll, um Wartezeiten zu vermeiden.
Sie können auch spontan vorbeikommen,  möglicherweise kann es dann aber auch zu Wartezeiten kommen.
Die Hebammensprechstunde in der Familienakademie wird durch das  Bundesprojekts „Frühe Hilfen - Aufholen nach Corona“ finanziert und daher für Sie mit keinen Kosten verbunden.

Sie können unter folgenden Zeitfenstern wählen:
15:00 - 15:30        15:30 - 16:00
16:00 - 16:30        16:30 - 17:00