Podologische Fortbildung: Diabetisches Fußsyndrom - chirurgische Eingriffe und hygienische Aspekte

Samstag, 6. April 2019 Uhrzeit: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe, Heckenhaus, Alte Landstraße 104, 40489 Düsseldorf

Immer wieder ist von multiresistenten Keimen in der Presse zu lesen. Aber wie ist die aktuelle Situation und welche hygienischen Aspekte muss der Podologe beachten? Die Gefahr der Wundinfektion beim Diabetischen Fußsyndrom wird immer wieder unterschätzt, obwohl sie im schlimmsten Fall mit der Amputation des Fußes endet. Erfahren Sie hier, welche chirurgischen Eingriffe beim Diabetischen Fußsyndrom vorgenommen werden können und welche Folgen für den Patienten damit einhergehen.

Nach erfolgreichem Abschluss können Sie:

  • die Arbeitshygiene beim DFS in Ihrer Praxis und bei Hausbesuchen umsetzen
  • Ihre Kenntnisse über chirurgische Eingriffe in Ihren Praxisalltag mit Diabetespatienten einfließen lassen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Programmheft.

Weitere Optionen für diese Veranstaltung

Veranstaltung in eigenen Kalender übertragen (z.B. Outlook)
Diesen Termin beobachten / bestehende Beobachtung deaktivieren