Nachrichten

19.10.2018

Frisch von der Frankfurter Buchmesse: Margarete von Schwarzkopf stellt Buchneuheiten vor

Margarete von Schwarzkopf ist Mitglied verschiedener Literaturjurys, moderiert Literaturveranstaltungen und schreibt auch selbst Bücher. (Foto: Britta Schmitz)

Düsseldorf, 22. Oktober 2018. Inspiration für aktuellen Lesestoff bietet ein Leseabend mit Margarete von Schwarzkopf. Die Journalistin, Literaturkritikerin und Autorin aus Hannover stellt vom Krimi bis zum Roman die aktuellsten Buchneuheiten vor, die sie von der Frankfurter Buchmesse mitgebracht hat. Die Veranstaltung findet am Montag, den 29. Oktober statt.

Margarete von Schwarzkopf ist seit 2011 regelmäßig in Kaiserswerth zu Gast. "Sie ist bekannt für ihre unkonventionellen und erfrischenden Buchvorstellungen", sagt Harriet Eichhorn von der Kaiserswerther Buchhandlung. Die Besucher können die vorgestellten Bücher im Anschluss an die Veranstaltung auch vor Ort käuflich erwerben.

Die Lesung, die in Kooperation mit dem Hotel MutterHaus Düsseldorf stattfindet, beginnt um 19.30 Uhr. Veranstaltungsort ist das Hotel MutterHaus Düsseldorf an der Geschwister-Aufricht-Straße 1. Der Eintritt zur Buchvorstellung ist frei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl werden Platzkarten vergeben.

Mehr Informationen:

Kaiserswerther Buchhandlung

Hotel MutterHaus Düsseldorf