Nachrichten

06.01.2020

Ausbildung im Gesundheitswesen: Infotag im Berufskolleg

Das Berufskolleg Kaiserswerther Diakonie vielfältige Ausbildungen im Gesundheitswesen. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann sich am Samstag, den 18. Januar 2020 von 11 bis 14 Uhr an der Alten Landstraße 179 e informieren. (Foto: Frank Elschner)

Düsseldorf, 6. Januar 2020. Zum „Tag der offenen Tür“ öffnen sich am Samstag, den 18. Januar im Berufskolleg der Kaiserswerther Diakonie an der Alten Landstraße 179e in Düsseldorf die Pforten. Das Berufskolleg der Kaiserswerther Diakonie präsentiert von 11 bis 14 Uhr seine Ausbildungsmöglichkeiten.

In entspannter Atmosphäre geben Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer Einblicke in die Ausbildungen und in den Schulalltag. Das Berufskolleg Kaiserswerther Diakonie bietet mit dem beruflichen Gymnasium, der Fachoberschule sowie den Ausbildungen zum Erzieher, Heilerziehungs- oder Kinderpfleger vielfältige Bildungswege. Einen ersten Überblick über die Abschlüsse gibt der Ausbildungsnavigator unter www.berufskolleg-kaiserswerth.de/Ausbildungsnavigator.

Das Berufskolleg der Kaiserswerther Diakonie ist eine private evangelische Schule und hat sich auf Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen spezialisiert. Das Berufskolleg ist von der Unfallkasse NRW als "Gute, gesunde Schule" ausgezeichnet worden – unter anderem für den vorbildlichen Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie das positive Schulklima. Die Schule fördert außerdem Auslandsaufenthalte in der Berufsbildung. Mit dem EU-Programm Erasmus+ können Studierende Praktika im Ausland absolvieren.

Mehr Informationen:
Berufskolleg Kaiserswerther Diakonie