Verselbstständigungsangebote „steps“

Die Einrichtung steps ist ein integrierter Teil des Jugend- und Familienhilfeangebotes der Kaiserswerther Diakonie.

Sie bietet in stationärer Form Hilfen zur Erziehung für junge Menschen im Alter von 15 bis 21 Jahren an, die aufgrund ihrer persönlichen Lebenssituation fachliche Unterstützung benötigen, um Schritte in eine lebensbejahende Zukunft entwickeln zu können.

„steps“ wurde 1991 eröffnet und war zunächst als Anschlussmaßnahme für Jugendliche ab 16 Jahren und junge Volljährige konzipiert, die einer Regelgruppe entwachsen waren (sozialpädagogisch betreutes Wohnen). Im Laufe der Jahre wurde das Konzept mehrfach den fachlichen Anforderungen angepasst.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen das differenzierte Angebot vor.

pCC-zertifiziert nach <br />DIN EN ISO 9001