Kaiserswerther Druckerei

Die Kaiserswerther Druckerei ist die Hausdruckerei der Kaiserswerther Diakone. Sie ist Teil der Zuverdienst- und Beschäftigungsangebote des Fachbereichs Arbeit- und Beschäftigung.

Hier finden Menschen mit psychischen Erkrankungen eine Betätigung in einem professionellen Umfeld unter ergotherapeutischer Betreuung. Sie erhalten die Möglichkeit, einer sinnvollen Tätigkeit in einem geschützten Rahmen nachzugehen, die Arbeitsfähigkeiten trainiert und den Alltag strukturiert.

Die Druckerei bietet dabei vielfältige Leistungen von der Druckvorstufe über den Druck bis zur Endverarbeitung der fertigen Erzeugnisse. Diese werden auf großen modernen Digitaldrucksystemen hergestellt, zur Weiterverarbeitung stehen verschiedene Geräte der Papierverarbeitung bereit. Eine große Auswahl an Papieren in Formaten bis SRA3 und in umfangreichen Farbabstufungen  ist dauerhaft vorrätig.

Unsere Leistungen stehen sowohl  den internen Abteilungen und Mitarbeitern der Kaiserswerther Diakonie als auch Kunden außerhalb der Kaiserswerther Diakonie zur Verfügung.  So versorgen wir unter anderem das Florence-Nightingale-Krankenhaus oder die Bildungseinrichtungen auf dem Gelände mit benötigten Unterlagen, arbeiten aber auch mit verschiedenen Schulen, Vereinen und Privatpersonen aus dem Umkreis zusammen.

Unsere Leistungen im Überblick

Digitaldruck / Kopieren  in schwarz/weiß und Farbe bis Format SRA3

Verschiedene Weiterverarbeitungsoptionen

  • Heften, Lochen, Falzen , Zuschnitt
  • Broschürenerstellung bis Endformat A4
  • Ringbindungen
  • Leimbindungen
  • Laminierungen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag  9:00 bis 14:30 Uhr

Freitag                         9:00 bis 13.30 Uhr

 

Sie finden uns auf der Rückseite der Hauptverwaltung „Sophie-Wiering-Haus“,

Alte Landstraße 179, 40489 Düsseldorf