Arbeit und Beschäftigung

Arbeiten bedeutet mehr als nur Geld zu verdienen. Ein Arbeitsplatz strukturiert unseren Alltag, fordert uns, schafft Kontakte und ermöglicht Teilhabe am sozialen Leben.

Die Kaiserswerther Diakonie eröffnet Menschen mit körperlichen, psychischen und geistigen Beeinträchtigungen neue Chancen, einer geregelten Tätigkeit nachzugehen.

Unsere Angebote

In unserer Integrationsfirma fairDienst gGmbH stellen wir behinderten und nicht behinderten Menschen Arbeitsplätze in folgenden Betrieben zur Verfügung:

In unseren tagesstrukturierenden Angeboten bieten wir Menschen mit psychischen Erkrankungen ein breites Spektrum an kreativen und handwerklichen Beschäftigungen ohne Leistungsdruck. Überblick der Beschäftigungsangebote: 

Unsere Zuverdienstarbeitsplätze bieten Menschen mit einer vollen Erwerbsminderung die Möglichkeit einer geringfügigen Beschäftigung.

Die Praxis für Ergotherapie hat einen besonderen Schwerpunkt in der Behandlung von erwachsenen Menschen mit psychischen, geriatrischen und neurologischen Erkrankungen.

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015