Schwerpunkte der Kita

"Haus der kleinen Forscher"

Die Kita Fliednerstraße ist ein „Haus der kleinen Forscher“ und wurde 2011 mit einem Zertifikat erstmals ausgezeichnet. Im Herbst 2015 wurden wir bereits zum 2. Mal erfolgreich rezertifiziert.

In unserer technologieorientierten Gesellschaft wächst die Bedeutung der naturwissenschaftlichen und technischen (Früh-)Bildung. Kinder sind von Natur aus neugierig. Im Haus der kleinen Forscher begleiten unsere Erzieherinnen und Erzieher die Kinder in ihrem Entdeckungsprozess und bieten ihnen die Möglichkeit, mit verschiedenen Experimenten eigene Erkenntnisse im naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Bereich zu sammeln.

Das Projekt und die gemeinnützige Stiftung "Haus der kleinen Forscher" wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt.

Bewegungskindergarten

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung und Unterstützung der natürlichen Bewegungsfreude der Kinder. Um dies im Alltag wirkungsvoll umzusetzen, ist die Kita ein "anerkannter Bewegungskindergarten" und wurde 2014 durch den Landessportbund NRW ausgezeichnet und zertifiziert. 

Zum Video "Bewegungskindergarten Fliednerstraße ausgezeichnet".

Unser Ziel ist es dabei die ganzheitliche Entwicklung der Kinder durch vielfältige geplante und spontane Bewegungsmöglichkeiten und -angebote wie Turnen, Schwimmförderung oder Ausflüge zu fördern.

"Unser Kindergarten kommt in Bewegung!", dabei unterstützen uns auch die Kaiserswerther Sportvereine.

Unterstützen Sie unsere pädagogische Arbeit

Unterstützen Sie aktiv unsere Arbeit in den Kindertagesstätten und tragen so mit dazu bei, die bekannt hohe Qualität für Ihre Kinder verlässlich zu gewährleisten und die Zusatzangebote weiter entwicklen zu können.

Wir freuen uns sehr über jede noch so kleine Sach- oder Geldspende, ob als Förderer oder durch eine einmalige Spende (Spendenformular).

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.