13.09.2019

Staatlich anerkannte Erzieherin (w/m/d) / Kindheitspädagogin (w/m/d) als Gruppenleitung im Ü3-Bereich

Verstärken Sie das Team in einer unserer Kitas zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Staatlich anerkannte Erzieherin (w/m/d) / Kindheitspädagogin (w/m/d) als Gruppenleitung im Ü3 Bereich

Sie haben Spaß an der Umsetzung eines modernen pädagogischen Konzeptes?
Sie haben Spaß daran, mit ihren Ideen Kinder zu begeistern und mit ihnen die Welt zu entdecken.
Dann sind Sie bei uns richtig!

Staatlich anerkannte Erzieherin (w/m/d) / Kindheitspädagogin (w/m/d) als Gruppenleitung im Ü3 Bereich - unbefristet in Vollzeit

Als staatlich anerkannte Erzieherin (w/m/d) / Kindheitspädagogin (w/m/d) übernehmen Sie abwechslungsreiche Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die kreative, zielgerichtete und reflektierte Planung und Durchführung von Angeboten und Projekten. Dabei setzen Sie unser modernes pädagogisches Konzept um.
  • Ihre Expertise ist bei der feinfühlige Betreuung und Bildung unserer Kinder gefragt.
  • Sie übernehmen Verantwortung für die Gestaltung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Eltern, den Teammitgliedern und der Einrichtungsleitung.
  • Zu ihren Aufgaben gehört ebenfalls die Dokumentation und Präsentation der pädagogischen Arbeit unter Berücksichtigung unserer Qualitätsstandards.
  • Die Zusammenarbeit  mit  der Frühförderung und/oder mit Bildungs- und Beratungsangeboten.

Mit diesen Voraussetzungen überzeugen Sie uns

  • Als staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d) haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung und die staatliche Anerkennung oder verfügen über eine vergleichbare Berufsausbildung.
  • Als Kindheitspädagogin (w/m/d) haben Sie den entsprechenden Abschluss.
  • Sie haben Spaß daran, mit ihren Ideen Kinder zu begeistern und mit ihnen die Welt zu entdecken.
  • Sie legen großen Wert auf Teamwork und ein gutes Betriebsklima.
  • Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung liegt Ihnen sehr am Herzen.
  • Neugier, Motivation und die Liebe zu Ihrem Beruf sind Ihr Antrieb.

Unsere Pluspunkte - Wir haben viel zu bieten

  • Wir bieten ein unbefristet Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des BAT/Kirchliche Fassung mit betrieblicher Alters­vor­sorge, Kinderzulage und Jahressonderzahlung.
  • Ein vergünstigtes Abo-Ticket für Bus und Bahn.
  • Wir haben ein modernes pädagogisches Konzept mit unterschiedlichen Schwerpunkten.
  • Wir bieten eine strukturierte Einarbeitung in einem Team mit Herzlichkeit und hoher Fachkompetenz.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot.
  • Sie können Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention wahrnehmen.
  • Gerne bieten wir Ihnen nach einem Vorstellungsgespräch die Möglichkeit, uns im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen.

Die Kaiserswerther Diakonie ist ein traditions- und facettenreiches Unternehmen
Die Tageseinrichtung für Kinder am Zeppenheimer Weg wurde 2007 in einer hellen, großzügigen Bauweise errichtet. Ein weitläufiges Außengelände bietet den Kindern auch im Freien vielfältige Bewegungs- und Spielmöglichkeiten. Der Schwerpunkt der Tageseinrichtung ist Kunst und Kultur.
In der Kita Zeppenheimer Weg werden 76 Mädchen und Jungen im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren betreut. Diese Aufgabe übernehmen rund 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen fachlichen Qualifikationen.
Wir verbinden Tradition mit Moderne! Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, ein motiviertes Team, eine Menge Spaß und die Möglichkeit, die eigene Entwicklung durch Einsatz maßgeblich selbst zu beeinflussen. Im Umgang mit Menschen bauen wir auf Respekt, Vertrauen und Mut.

Sie möchten Kinder beim Heranwachsen unterstützen? Dann freuen wir uns auf Sie!
Bitte bewerben Sie sich als staatlich anerkannte Erzieherin (w/m/d) / Kindheitspädagogin (w/m/d)  unter Angabe der Stellenbörse wenn Sie sich den christlichen Werten verpflichtet fühlen über den „Bewerben-Button“. Alternativ senden Sie Ihre Unterlagen an die untenstehende Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Kaiserswerther Diakonie – Bildung und Erziehung
Claudia Filitz
Alte Landstraße 179
40489 Düsseldorf
E-Mail: schaenzer@kaiserswerther-diakonie.de

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Filitz unter 0211/409 3821 zur Verfügung.

Sie möchten noch mehr Informationen zu Ihrem Einstieg bei der Kaiserswerther Diakonie? Dann schauen Sie sich gerne auf unserer Karriere-Website um.



 

 

 

Hier online bewerben

Die jeweiligen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte den einzelnen Stellenangeboten.