10.07.2019

Sozialpädagogen/Sozialarbeiter/Erzieher (w/m/d) in Vollzeit

Für unsere neue intensivpädagogisch-therapeutische Einrichtung „Gut Hochmoor“ im Kreis Gescher suchen wir.

Die Kaiserswerther Diakonie wurde 1836 von Friederike und Theodor Fliedner gegründet und ist heute als modernes Dienstleistungsunternehmen mit rund 2.400 Beschäftigten in den Bereichen Gesundheit, Altenhilfe, Soziale Dienste sowie Bildung und Erziehung tätig.

Im Bereich der Intensivpädagogischen Hilfe zur Erziehung bildet die Arbeit mit komplextraumatisierten Kindern und Jugendlichen einen Schwerpunkt.

Für unsere neue intensivpädagogisch-therapeutische Einrichtung „Gut Hochmoor“ im Kreis Gescher, die auf komplextraumatisierte Jungen im Aufnahmealter ab 7 Jahren spezialisiert ist, suchen wir zum 01.07.2019 und später einen

Sozialpädagogen/Sozialarbeiter/Erzieher(w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Begleitung von 7 Kindern und Jugendlichen in einem Bauernhof
  • Präsenz im Alltagssetting (Schichtdienst, inkl. Nacht- und Wochenende, an Feiertagen und bei Freizeiten)
  • Verantwortliche Übernahme komplexer Aufgaben und Funktionen (u.a. Bezugspädagoge)
  • Planung, Durchführung und Evaluation von einzel- und gruppenspezifischen Angeboten
  • Kompetente Beteiligung an einer systematischen und zielorientierten Fall- und Fachberatung
  • Intensive Kooperation mit Eltern, Jugendamt, Schulen, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Therapeuten

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Fachschulausbildung, Studium Sozialpädagogik/ Sozialarbeit
  • Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen, deren Eltern und Fachinstitutionen zusammen
  • Sie arbeiten ressourcen- und lösungsorientiert und können Selbstwirksamkeit vermitteln
  • Sie sind leistungsbereit und teamfähig
  • Sie haben Humor, sind reflektionsfähig und zuverlässig
  • Sie können selbstständig arbeiten und haben ein klares und konsequentes Auftreten

Wir bieten:

  • Die aktive und persönlich verantwortete Mitgestaltung in einem hochprofessionellen stationären Jugend-hilfeangebot von bundesweiter Relevanz
  • Supervision und regelmäßige Fortbildung
  • Aktive Mitwirkung bei der Leistungserstellung, der Qualitätssicherung und -weiterentwicklung
  • Vergütung und soziale Leistungen nach den BAT/KF (tarifliche Zuwendungen wie Jahressonderzahlung  und zusätzliche Altersversorgung)

Für Rückfragen steht Ihnen gerne  der Einrichtungsleiter, Herr Dirk Hintemann unter Telefon Nr. 02566. 9344764 oder mobil 0173. 5134686 und die Fachbereichsleitung der Intensivpädagogischen Hilfen zur Erziehung, Frau Kornelia Tiffert, unter Telefon Nr. 0211.409-3070 oder mobil 0172.219.52.96 zur Verfügung.

Interessierte Damen und Herren, die Mitglied einer christlichen Kirche sind, senden bitte ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (möglichst per E-Mail) Kennwort: Gut Hochmoor an:

Kaiserswerther Diakonie

Fachbereichsleitung Intensivpädagogische Hilfen
Alte Landstraße 179 - 40489 Düsseldorf
E-Mail: personalabteilung(at)kaiserswerther-diakonie.de

Hier online bewerben

Die jeweiligen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte den einzelnen Stellenangeboten.