Hier online bewerben

Erzieher (w/m/d) oder Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (w/m/d)

Die intensivpädagogisch-therapeutische Einrichtung „Gut Rosendahl“ im Kreis Coesfeld sucht zum 01.012021.

Sie befinden sich auf der Suche nach einer neuen spannenden beruflichen Herausforderung? Sie zeichnet eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise aus, zudem verlieren Sie auch in stressigen Situationen nie den Überblick? Des Weiteren wünschen Sie sich ein Arbeitsumfeld, in das Sie Ihr freundliches und kompetentes Auftreten optimal einbringen können?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Erzieher (w/m/d) oder Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (w/m/d) in Teilzeit (70 %) 

Als staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d) oder staatlich anerkannter Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (w/m/d) übernehmen Sie abwechslungsreiche Aufgaben

  • Sie begleiten und betreuen sieben Kinder und Jugendliche im Rahmen der stationären Jugendhilfe an dem Lebensort eines bäuerlichen Gutshofes.
  • Sie unterstützen durch Ihre Präsenz im Alltag beim Erwerb von Alltagskompetenzen und leisten „Hilfe zur Selbsthilfe“.
  • Die kompetente Beteiligung an einer systematischen und zielorientierten Fall- und Fachberatung ist für Sie selbstverständlich.
  • Ihre Expertise ist bei der Planung, Durchführung und Evaluation von einzel- und gruppenspezifischen Angeboten gefragt.
  • Sie übernehmen Verantwortung für komplexe Aufgaben und Funktionen, wie „Bezugspädagoge“.
  • Zu ihren Aufgaben gehört auch die intensive Kooperation mit Eltern, Jugendamt, Schulen, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Therapeuten.

Mit diesen Voraussetzungen überzeugen Sie uns

  • Als staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d) verfügen Sie über die abgeschlossene Ausbildung.
  • Als staatlich anerkannter Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (w/m/d) haben Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik.
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern und Fachinstitutionen und können dabei Selbstwirksamkeit vermitteln.
  • Mit Ihren ausgeprägten sozialen Kompetenzen und ihrem Humor bewegen Sie sich selbstständig im häuslichen Umfeld der Wohnstätte und haben dabei ein klares und konsequentes Auftreten.
  • Sie lieben die Abwechslung und begegnen den Kindern und Jugendlichen mit Neugier, Engagement und Geduld.

Unsere Pluspunkte - Wir haben viel zu bieten

  • Wir bieten ein Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des BAT/Kirchliche Fassung mit betrieblicher Alters­vor­sorge, Kinderzulage und Jahressonderzahlung.
  • Sie erwartet ein interessanter, fachlich anspruchsvoller Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten in einem hochprofessionellen stationären Jugendhilfeangebot von bundesweiter Relevanz.
  • Die aktive Mitwirkung bei der Leistungserstellung, der Qualitätssicherung und –weiterentwicklung sowie die die Teilnahme an regelmäßigen Team- und Fallsupervisionen.
  • Eine strukturierte Einarbeitung in einem Team mit Herzlichkeit und hoher Fachkompetenz.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot.
  • Sie können Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention wahrnehmen.

Die Kaiserswerther Diakonie ist ein traditions- und facettenreiches Unternehmen
Im Bereich der Intensivpädagogischen Hilfe zur Erziehung bildet die Arbeit mit komplextraumatisierten Kindern und Jugendlichen einen Schwerpunkt. Die intensivpädagogisch-therapeutische Einrichtung „Gut Rosendahl“ im Kreis Coesfeld ist auf komplextraumatisierte Jungen im Aufnahmealter ab 7 Jahren spezialisiert.
Wir verbinden Tradition mit Moderne! Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien, ein motiviertes Team, eine Menge Spaß und die Möglichkeit, die eigene Entwicklung durch Einsatz maßgeblich selbst zu beeinflussen. Im Umgang mit Menschen bauen wir auf Respekt, Vertrauen und Mut.

Sie möchten Kinder und Jugendliche im stationären Bereich unterstützen? Dann freuen wir uns auf Sie!
Bitte bewerben Sie sich unter dem Kennwort „Gut Rosendahl“ als staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d) oder staatlich anerkannter Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (w/m/d) wenn Sie sich den christlichen Werten verpflichtet fühlen über den „Bewerben-Button“. Alternativ senden Sie Ihre Unterlagen an die untenstehende Adresse.
Bitte bedenken Sie, dass Sie für eine Anstellung im Bereich der Jugendhilfe ein erweitertes Führungszeugnis, nicht älter als 3 Monate, benötigen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Kaiserswerther Diakonie – Jugendhilfe
Kornelia Tiffert
Alte Landstraße 179
40489 Düsseldorf
E-Mail: tiffert(at)kaiserswerther-diakonie.de

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Dirk Hintemann (Einrichtungsleiter) unter der Telefonnummer 02566/9344764 und die Frau Kornelia Tiffert (Fachbereichsleitung der Intensivpädagogischen Hilfen zur Erziehung) unter der Telefonnummer 0211/409-3070 zur Verfügung.

Sie möchten noch mehr Informationen zu Ihrem Einstieg bei der Kaiserswerther Diakonie? Dann schauen Sie sich gerne auf unserer Karriere-Website um.

Hier online bewerben

Die jeweiligen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte den einzelnen Stellenangeboten.