Nachrichten

23.02.2017

Führungen und Beratung im Altenzentrum

Am Freitag, den 10. März können sich Interessierte über die Angebote von Haus Salem Lintorf informieren. (Foto: Frank Elschner)

Düsseldorf, 23. Februar 2017. Wie und wo will ich im Alter leben? Wer wird mir zur Seite stehen? Viele Menschen haben noch keine genauen Vorstellungen, dafür aber viele Fragen zu ihrem Lebensabend. Am Freitag, den 10. März können sich Interessierte von 14 bis 17 Uhr bei einem Informationsnachmittag im Haus Salem in Ratingen-Lintorf informieren und beraten lassen.

Das Team von Haus Salem an der Straße Zum Helpenstein 6 führt Interessierte durch das Haus. Die Besucher können an Einzelführunen durch einen Wohnbereich teilnehmen und sich ein Bewohnerzimmer ansehen. Darüber hinaus sind individuelle Informations- und Beratungsgesprächee mit Mitarbeitenden der Verwaltung, dem Sozialen Dienst, der Pflegedienstleitung oder der Einrichtungsleitung möglich.

Die Einrichtung Haus Salem in Ratingen-Lintorf verfügt über vier Wohnbereiche. Zwei davon entsprechen dem klassischen Konzept eines Altenzentrums. Die beiden anderen richten sich mit gezielten Angeboten an Demenzerkrankte und an junge Pflegebedürftige.

Weitere Informationen: Haus Salem in Ratingen-Lintorf