Jahresbericht 2016 - Wir sagen Danke!

Auch im Jahr 2016 haben wir wieder viele Projekte mit Hilfe von Spenden bewegt. Mehr als 3.600 Menschen haben die Arbeit der Kaiserswerther Diakonie im vergangenen Jahr mit ihrer Zuwendung unterstützt. Dazu zählten zweckgebundene und freie Spenden, Bußgelder sowie Erbschaften und Vermächtnisse. Dabei kamen über 2,7 Millionen Euro zusammen.

Dank Ihrer Spenden konnten wir die Qualität unserer Arbeit und so den Alltag von Menschen mit Behinderungen und älteren Menschen bereichern, benachteiligte Kinder und Jugendliche fördern und das Lebens- und Arbeitsumfeld in unseren Einrichtungen nachhaltig verbessern.

Jede Hilfe berücksichtigt dabei die persönlichen Bedürfnisse und setzt auf die Stärken jedes einzelnen Menschen.
Im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kaiserswerther Diakonie danken wir Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

Spendenvolumen in Euro - Zuwendungen an die Kaiserswerther Diakonie (Förderstiftung und Verein)

Geldspenden1.363.512
Vermächtnisse und Erbschaften1.365.767
Geldauflagen (Bußgelder) 1.200
Gesamt2.730.479

Ihre Hilfe kommt an

Hier stellen wir Ihnen drei Projekte vor, die wir – neben vielen anderen – in 2016 dank unserer Freunde und Förderer umsetzen konnten.

Spendenprojekte der Förderstiftung 2016

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!